Nachrichten aus

unseren Zentren

November 2017

Der Tipp des Monats aus dem Begegnungs- und Servicezentrum

Senioren-Initiative Höchst

 

 

Die Räumlichkeiten der Senioren-Initiative Höchst sind für ein Begegnungs- und Servicezentrum eher ungewöhnlich. Eine alte Villa, inmitten eines großzügigen Gartens, abseits der Hektik der Stadt, aber doch nur fünf Gehminuten entfernt vom Höchster Bahnhof mit S-Bahnanschluss.

 

In diesem schönen Rahmen fühlen sich Kunst- und Kulturschaffende besonders wohl. Und somit freuen wir uns, dass die Höchster Künstlerin Melly Englebert mal wieder bei uns Station macht. Sie malt nicht nur wunderschöne Bilder, die sie schon bei uns ausgestellt hat, sondern betätigt sich auch als Autorin. Am Mittwoch, den 8.11. um 14:30 Uhr liest sie aus ihrem Märchen "Herz aus Eis" vor und nimmt uns mit auf eine Reise zu Sehnsucht, Illusion und Glück.

 

Eine kleine Spende ist willkommen. Kaffee, Tee und Kuchen wird zu günstigen Preisen angeboten.

 

Wir bitten um Anmeldung bis zum 07.11.

Für weitere Informationen rufen Sie mich gerne an unter 069 317583.

 

Herzliche Grüße

 

Ute Brink-Geenen

 

 

Tipp des Monats

Aktiv Älterwerden

Diese Internetseite nutzt Cookies, um die Inhalte stets für Sie zu optimieren. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK